Referenzen

Kupfer in Ihrer Nähe

Finden Sie Ihren Weg zu außergewöhnlicher Kupfer-Architektur und lassen
Sie sich inspirieren!

Editor's choice
Six houses in the barn - Studio Roberto Mascazzini Architetto
Six houses in the barn - Studio Roberto Mascazzini Architetto

Sechs Wohnhäuser, Sesto San Giovanni, Italien

Eine einstürzende Scheune wurde durch ein neues Gebäude ersetzt: es befindet sich auf demselben Gelände, hat die gleiche Größe und  Form und besteht aus den gleichen Materialien

Mehr
LRW Architekten
LRW Architekten

Kultureinrichtung Zinnschmelze Hamburg, Deutschland

Die Zinnschmelze, als Teil der ehemaligen New-York Hamburger Gummi-Waaren Compagnie, wurde ca.

Mehr

Teehaus Riedenthal, Österreich

Inspiriert vom Typus des japanischen Teehauses, entstand das Konzept eines vom Hauptgebäude getrennten Rückzugsraumes im Garten eines Einfamilienhauses in Riedenthal.

Mehr
Maison Dumont, Suisse, Crédit photos : Meyer Architecte
Maison Dumont, Suisse, Crédit photos : Meyer Architecte

Maison Dumont in Genf, Schweiz

Das Maison Dumont im Herzen der Altstadt von Genf ist ein sehr modernes Kupfergebäude, das in den Hinterhof von zwei historischen Gebäuden gesetzt wurde.

Mehr

Photographer: Steven Meert

Photographer: Steven Meert

Umbau eines Pfarrhauses in Meise (Wolvertem), Belgien

Bei dem Projekt handelt es sich um den Umbau eines Pfarrhauses aus dem 18. Jahrhundert in ein modernes Haus. Es befindet sich in Rossem (Wolvertem - Belgien).

Mehr
Archeology Museum of Vitoria, Spain, Facade, Bronze
Archeology Museum of Vitoria, Spain, Facade, Bronze

Archäologiemuseum von Vitoria, Spanien

Wir denken gerne an ein Archäologiemuseum als eine kompakte Schmuckschatulle, die den Schatz verbirgt, den die Geschichte uns Stück für Stück anvertraut hat.

Mehr

Artikel

Ein neues Feature auf unserer Website zeigt die Oberflächenentwicklung von Kupfer- und Kupferlegierungselementen an Gebäuden an verschiedenen Standorten in ganz Europa.

Finnland hat neue Leitlinien für die Innenraumhygiene für Neubau- und Renovierungsprojekte herausgegeben, die Kupfer als "bekanntestes und wirksamstes antimikrobielles Material" beschreiben.

Fristverlängerung: Sie können noch bis zum 12. Mai 2017 Ihr Projekt einreichen.

Alle zwei Jahre zeichnet eine renommierte Jury bekannter Architekten und Designer beispielhafte und innovative architektonische Anwendungen aus, die durch Kupfer oder seine Legierungen einen ganz besonderen Charakter bekommen.  Ab sofort können sich interessierte Architekten um den „European Copper in Architecture Award 2017“ bewerben.

KUPFER IN ALL SEINEN FORMEN

Wie üblich stellt diese Ausgabe einige der besten Architekturprojekte aus ganz Europa vor. Sie zeigt die reiche Vielfalt an Oberflächen, die Kupfer und seinen Legierungen für zeitgenössisches Design liefern können - ob golden, braun, grün oder blau; Kupfer ist ein lebendiges Material, das sich in der lokalen Umgebung weiterentwickelt. Aber das Hervorstechendste unserer elf Projekte ist der Reichtum der verschiedenen, manchmal innovativen Ansätze und die Art und Weise, wie Designer heute Kupfer verwenden.

Veröffentlichungen

Anmeldeformular für den 18. European Copper in Architecture Award

PDF icon PDF herunterladen

Rund um Kupfer

Bauherren

Designer

Wenn Sie diese Seite nutzen, gestatten Sie den Gebrauch von Cookies. Erfahren Sie mehr dazu unter diesem link.

Akzeptieren