• Im Rahmen des Dedalo Minosse Internationalen Preises für die Inbetriebnahme eines Gebäudes wurde das Gembloux Rathaus-Projekt mit einem der vier Hauptpreise ausgezeichnet: dem ALA - Assoarchitetti Prize Under 40.

  • SICH ENTWICKELNDE KUPFER-ARCHITEKTUR - Entdecken Sie den lebendigen Charakter von Kupfer und sein sich veränderndes Erscheinungsbild in dieser Ausgabe!

  • Entdecken Sie das neue Feature auf unserer Website, das die Oberflächenentwicklung von Kupfer- und Kupferlegierungselementen an Gebäuden an verschiedenen Standorten in ganz Europa zeigt.

Referenzen

Kupfer in Ihrer Nähe

Finden Sie Ihren Weg zu außergewöhnlicher Kupfer-Architektur und lassen
Sie sich inspirieren!

Editor's choice

Photos: Mathias Herzog

Photos: Mathias Herzog

Kupfer-Trommel in Trondheim, Norwegen

Diese faszinierende Kupfertrommel, die über einer offenen Bühne schwebt, belebt den Stadtplatz von Trondheim, Norwegen, der nachts zu einer animierten Lichtquelle mutiert.

Mehr

Lofts Stad & Sanba in Antwerpen, Belgien

Das Stad und Sanba Projekt besteht aus zwei zusammengelegten Gebäudekomplexen in exklusiver Lage an der Biegung des Flusses Schelde in Antwerpen.

Mehr
Teatro Vicar, theatre, copper, brass, facade
Teatro Vicar, theatre, copper, brass, facade

Teatro Vicar, Spanien

Ein Hauptziel des Projekts war es, die Umgebung des Standorts zu verbessern.

Mehr
Students Union - University of Warwick, UK
Students Union - University of Warwick, UK

Studentenwerk - Universität Warwick, Großbritannien

Eine 11,5 Millionen Pfund teure Sanierung des 1960 erbauten Studentwerkgebäudes.

Mehr

View from above, photo: Paul Becquevort

View from above, photo: Paul Becquevort

Landhaus-Orangerie , Huizen, Holland

Für die Neu-Interpretation einer Landhaus-Orangerie durch das Architekturbüro Braaksma & Roos wurde Kupfer verwendet, um eine inhaltliche Kontinuität zu schaffen – wobei Kup

Mehr

Photo: Åke E:son Lindman

Photo: Åke E:son Lindman

Ein neues Besucherzentrum, Lund, Schweden

Ein neues Besucherzentrum in der südschwedischen Stadt Lund verwendet messingverkleidete, facettenartige Formen, um ungleichartige Gebäude miteinander zu

Mehr

Artikel

SICH ENTWICKELNDE KUPFER-ARCHITEKTUR

Die Oberflächenvielfalt, die Kupfer und seine Legierungen heute bieten, ist größer denn je. Es ist wichtig, den lebendigen Charakter des Materials und sein sich veränderndes Erscheinungsbild, ausgelöst durch die unmittelbare Umgebung, zu würdigen. In dieser und zukünftigen Ausgaben wollen wir anhand der präsentierten Projekte die Veränderungen im Laufe der Zeit zeigen. Weitere Projekte finden Sie auch unter copperconcept.org.

Acht sehr unterschiedliche Projekte aus ganz Europa wurden für den European Copper in Architecture Award 2017 nominiert. Dieser Artikel gibt eine Vorschau auf die Finalisten und einen Einblick in den Beurteilungsprozess.

Ein neues Feature auf unserer Website zeigt die Oberflächenentwicklung von Kupfer- und Kupferlegierungselementen an Gebäuden an verschiedenen Standorten in ganz Europa.

Finnland hat neue Leitlinien für die Innenraumhygiene für Neubau- und Renovierungsprojekte herausgegeben, die Kupfer als "bekanntestes und wirksamstes antimikrobielles Material" beschreiben.

Video

Architect and Partner Mads Mandrup explains the architectural concept for The Mærsk Tower

More videos
Veröffentlichungen

Results of a programme looking at the development of the surface of copper and copper alloys in different locations.

PDF icon PDF herunterladen

Rund um Kupfer

Bauherren

Designer

Wenn Sie diese Seite nutzen, gestatten Sie den Gebrauch von Cookies. Erfahren Sie mehr dazu unter diesem link.

Akzeptieren