Startseite » Referenzen » Anglia Ruskin Universität in Cambridge, GB
Referenzen

Anglia Ruskin Universität in Cambridge, GB

Eine dramatisch abgerundete Fassade, die mit blau-grünen Schichten aus vorpatiniertem Kupfer verkleidet ist, avisiert den neuen Campus für die Anglia-Ruskin-Universität in Cambridge, wie Richard Murphy Architects erklären.

Das 3,5 Hektar große Gelände am Rande eines historischen Naturschutzgebietes beherbergte eine stillgelegte viktorianische Grundschule sowie verfallene Gebäude sowie Grund und Boden. Mit der schrittweisen Erschließung des Grundstücks wollten wir nicht nur neuen Raum für Bildung schaffen, sondern auch ein kleines Stück der historischen, städtischen Bausubstanz von Cambridge wiederherstellen.

Die erste Phase, die 2014 fertiggestellt wurde, umfasst die Fakultät für Kranken- und Sozialpflege. Die 2. und 3. Phase schließt auf den oberen Etagen physisch direkt daran an, so dass ein einzelner verbundener Gebäudekomplex entsteht. Dieser Komplex umschließt neue, nach Süden ausgerichtete Innenhöfe und Zugänge zum Campus für Fußgänger und Radfahrer auf allen vier Seiten.

Dieses Projekt gewann den 'Best New Large Building' Preis bei den Cambridge City Council 2015 Design & Construction Awards und kam unter die Finalisten bei den regionalen Awards des Royal Institute of British Architects 2017.

EINZIGARTIGE FASSADE

Das Gebäude der 2. Phase wurde mit einer einzigartigen Fassade aus Kupfer und einem dramatischen Treppendach-Profil versehen, um sowohl die Ausmaße des Hörsaals als auch den Campus-Eingang an dem einen Ende zu kennzeichnen, während sich das Dach auf die Höhe der benachbarten viktorianischen Reihenhäuser auf der anderen Seite absenkt. Die drei Gebäude, aus denen der neue Campus besteht, haben die gleiche Backsteinfassade, die durch dunkle Metalldetails strukturiert wird. Im Gegensatz dazu betont die vertikale Stehfalzverkleidung aus vorpatiniertem Kupfer die gewölbten Fassaden des Hörsaals aus der 2. Phase.

EXTREM HALTBAR

Verkleidungen aus Kupfer sind extrem haltbar und unterstreichen die Langlebigkeit der anderen Mauerwerkfassaden. Sie verleihen auch ein Gefühl der Würde, welches die Universität versucht durch ihre Gebäude hervorzurufen. Denn diese sollen ihre Werte als eine qualitativ hochwertige Hochschuleinrichtung spiegeln. Die blau-grüne Vorpatinierung gleicht unserer Meinung nach am ehesten direkt dem natürlich patinierten Kupfer - ohne 25 Jahre auf das Wetter zu warten, das die Arbeit für uns erledigt.

Teilen: 

Gebäude

Eigentümer: 
Anglia Ruskin University
Fertigstellung: 
2014
Land: 
Großbritannien
Postleitzahl: 
CB1 1PT
Stadt: 
Cambridge
Straße: 
East Road Cambridgeshire
Standort: 

Kategorien

Anwendungen: 
Fassaden
Gebäudeart: 
Bildungseinrichtungen
Kupferart: 
Vor-Patiniert
Eigentümer: 
Neu

Architekt

Name, office: 
Richard Murphy Architects

Kupferlieferant

Titel: 
NDM Ltd

Awards

Jahreszeit: 
2017

Wenn Sie diese Seite nutzen, gestatten Sie den Gebrauch von Cookies. Erfahren Sie mehr dazu unter diesem link.

Akzeptieren