Startseite » Veröffentlichungen » 16. European Copper in Architecture Award - Broschüre der Preisträger
Veröffentlichungen

16. European Copper in Architecture Award - Broschüre der Preisträger

Die Plattform für Kunst und Kreativität in Guimarães, Portugal, gewinnt den 16. European Copper in Architecture Award

Die Preisträger des European Copper in Architecture Awards wurden am 4. November 2013 bei der Eröffnung der Pariser Architekturmesse BATIMAT ausgezeichnet. Mit diesem internationalen Preis werden die besten architektonischen Leistungen gewürdigt, die Kupfer oder Kupferlegierungen nutzen. Die hochkarätige internationale Jury hat sich einstimmig dafür ausgesprochen, den Hauptpreis an Pitágoras Aquitectos für ihre “Plattform für Kunst und Kreativität in Guimarães, Portugal“ zu vergeben.

Die Preisträger sowie die Gebäude, die eine Belobigung erhielten oder in die engere Auswahl kamen, werden in dieser Broschüre vorgestellt. Sie können Ihre Ausgabe als PDF downloaden oder per EMail Ihre kostenlose gedruckte Ausgabe bei nick.hay@copperalliance.org.uk anfordern.

Das iBook für den iPad enthält zusätzlich alle Einreichungen für den Award - insgesamt 82 Gebäude.

Teilen: 

Wenn Sie diese Seite nutzen, gestatten Sie den Gebrauch von Cookies. Erfahren Sie mehr dazu unter diesem link.

Akzeptieren