Referenzen

Spa Liang Xin in Zaragoza, Spanien

Spa Liang Xin in Zaragoza, Spanien
Chris Hodson

Mit dieser dekorativen Fassade ist die Perforationstechnik von Kupfer bis an die Grenzen gegangen - nur von einer mondförmigen Toreinfahrt und einem zweiten Sichtfenster unterbrochen. Dahinter verbirgt sich ein neues orientalisches Spa in Zaragoza, Spanien. Seine Designer Magen Arquitectos stellen das Projekt vor.

Das Erdgeschoss eines Wohnhauses wurde zum  Liang Xin Spa, einem Zentrum für orientalische Therapien auf der Grundlage der traditionellen chinesischen Techniken, deren Philosophie es ist, Körper und Geist zu verbinden, um eine optimale Gesundheit und Wohlbefinden zu erreichen. Der Entwurf zielt darauf ab, eine urbane Oase zu schaffen, die der Entspannung und dem Wohlbefinden dient.

Das Anwesen verfügt über zwei unterschiedliche Bereiche. Der erste, parallel zur Straßenfassade, ist rechteckig mit gleichmäßiger Höhe. Der zweite Bereich verläuft entlang einem Innenhof und verfügt über ein Satteldach, durch eine Reihe von Oberlichtern beleuchtet. Die Innenräume sind um drei Achsen organisiert - "Kaiser-Weg" , "Kaiserin-Weg" und einer dritten unter den Oberlichtern.

An der Straßenseite wird das neue Spa bestimmt durch ein komplexes Grafik-Design mit kreisförmigen Perforationen in verschiedenen Größen in den Kupferblechen, aus denen die einzigartige Fassade aufgebaut ist. Die gleiche Technik mit perforierten Kupferblechen wird im Innern angewendet, um eine indirekte Beleuchtung zu erzielen, die der gewünschten entspannten Atmosphäre entspricht.

Teilen: 
Spa Liang Xin in Zaragoza, SpanienSpa Liang Xin in Zaragoza, Spanien

Gebäude

Eigentümer: 
Liang Xin Spa
Fertigstellung: 
2013
Land: 
Spanien
Stadt: 
Zaragoza
Straße: 
Jose Maria Lacarra 22-24
Standort: 

Kategorien

Anwendungen: 
Fassaden
Beschattung
Transparente Strukturen
Gebäudeart: 
Sport- und Freizeiteinrichtungen
Kupferart: 
Klassik
Eigentümer: 
Renovierung

Architekt

Name, office: 
Magén Arquitectos

Kupferlieferant

Titel: 
Innovhogar
Adresse: 
Copper Product: TECU® Classic

Find out more

Birgit Schmitz

Wenn Sie diese Seite nutzen, gestatten Sie den Gebrauch von Cookies. Erfahren Sie mehr dazu unter diesem link.

Akzeptieren